Geseke-News.de

Ihr Nachrichtenportal aus Geseke

Neuer Bezirksdienstbeamter

Neuer Bezirksdienstbeamter Ralf Diekmann in Geseke. Foto: Polizei

Geseke. Die Geseker Bürger dürfen sich seit Anfang Dezember über ein neues Gesicht im Bezirksdienst freuen. Zwar war der 52-jährige Geseker Polizeihauptkommissar Ralf Diekmann schon seit 2007 dort als Wachbeamter eingesetzt, doch seit dem 01.12.2018 hat er nun die Aufgabe eines Bezirksdienstbeamten übernommen. Zu seinen Aufgaben gehören unter anderem die Kontaktpflege mit den Bürgerinnen und Bürgern, um sich auch einmal die Zeit nehmen zu können von den Sorgen und Nöten der Geseker zu hören, die Fahrradausbildung in den Kindergärten / Grundschulen und die Schulwegsicherung. Der aus Geseke stammende Polizeihauptkommissar fing 1982 bei der Polizei in Stukenbrock an. Über Stationen in Bochum, Wuppertal und Kamen kam er dann 2001 zur Kreispolizeibehörde Soest, wo er bis 2007 seinen Dienst in Lippstadt auf der Wache versah. Der in Geseke wohnende Ralf Diekmann ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. (Quelle: Polizei Soest)